Sonnenaufgang in Neukirchen

 

 

.

Veranstaltungskalender - Details

zur Übersicht


Übungstage in Symbol-, Spiel-, Märchen- und Traumtherapie als Prozess - und Lebensbegleitung
Do 07.06.18 18:00 Uhr - So 10.06.18 14:00 Uhr
Ein Buch über die Symbolarbeit will endlich von mir geschrieben werden und davor ich möchte in einer kleinen Gruppe die Symbolarbeit, Märchen- und Traumtherapie noch einmal mit Euch intensiv übend zusammenfassen.

Bringt gerne eure brennenden persönlichen Lebensfragen, die Euch auf den Herzen liegen, mit.

Märchen und Träume - im Zwischenraum von Wald und Meer - Tanz und Klänge - Folge dem roten Faden - der dein Leben berührt



Die Märchen sind symbolische Wahrbilder aus dem archetypischen Urgrund des Menschseins und der Erde geschöpft.

Sie sind wahre Seelennahrung und verbinden uns mit unseren schöpferischen Lebensstrom.

Die Botschaften der Symbolbildern von Märchen und Träumen sind immer lebendig, freilassend, nährend und heilend.

Die Träume sind die Wahrheiten aus dem Unbewussten und sind ein natürlicher und notwendiger Ausdruck der Lebenskraft.

Sie erweitern und ergänzen unsere alltäglichen Wahrnehmungen und geben uns Hilfe aus einer ganzheitlichen Sicht das Leben zu meistern.

Die Träume heilen uns.

Die Symbolarbeit ist eine ganzheitliche Kommunikationsform, in der spontan Symbole, meist einfache Gegenstände, für Personen, Fragen oder Beschwerden gewählt werden, zu denen frei assoziiert und spielerisch bewegt und reflektiert wird.

Sie wirken wie Schlüssel und öffnen den Zugang zu unserem unbewussten, kollektiven, systemischen und ganzheitlichen Sein.

Die Symboltherapie bewährt sich als ein sehr effektives und intuitives Gespräch mit unseren unbewussten Heilungskräften, aus denen spielerisch die Antworten geschöpft werden.

Die Symboltherapie findet Verwendung als Anamnesegespräch in der Homöopathie, in der therapeutischen Begegnung zur Klärung von Fragen, Problemen und Krankheitsprozessen, im Partner- und Familiengespräch, mit Kindern und in der Gemeinschaft.

Das Wesentliche wird dabei offenbar in seinem tiefgründigen, vielschichtigen und wahrhaftigen Ausdruck und wir bekommen erstaunliche Antworten auf unsere Fragen.

Denn im Urgrunde unserer Seele wissen wir, wo das Leben uns als nächsten Schritt hinführen möchte und was heilsam für uns ist.


Ich freue mich sehr einen Termin im Juni bekommen zu haben, denn das ist hier die schönste Zeit an der Ostsee in Grundstein-Neukirchen e.V.
bei Flensburg

Seminargebühr: 240 Euro

Übernachtung in Grundstein-Neukirchen e.V. möglich

Anmeldung und Fragen bei Edith H. Dörre
per mail (siehe unten) oder Telefon: 04632 875638
 
 
Bild_84