.

Wir über uns.


Herzlich willkommen bei uns an der Ostsee!

Das Projekt Grundstein Neukirchen besteht seit März 2001. Wir sind ein unabhängiger, gemeinnützig tätiger Verein. Als ein Zusammenschluss von Künstlern, Pädagogen, Therapeuten und Handwerkern widmen wir uns vielfältigen Wegen der Erlebnispädagogik. Begegnung, Anregung und lebendiger Austausch ist unser Anliegen.

Neben eigenen Projekten für unterschiedliche Zielgruppen (s. Programm) möchten wir unsere vorhandenen Strukturen als Plattform für eine interkulturelle Arbeit auf den Gebieten der Bildung und Erziehung, Therapie, Kunst und Kultur, Jugendhilfe, Völkerverständigung und des sozialen Trainings zur Verfügung stellen.

So sind uns Seminare und Gruppen genauso willkommen wie Einzelreisende oder Familien. Wir wünschen uns die bunte Vielfalt und die unausschöpfliche Fülle des Lebens vor Ort mit- und aneinander erleben zu dürfen, in Harmonie mit der uns umgebenden Natur.

Es grüßen Sie,
die Mitglieder und Mitarbeiter von Grundstein Neukirchen e.V.

 

 

Unser Vorstand:

Edith Dörre

Heilpraktikerin, C4-Homöopathie, Märchentherapie, Traum- und Symbolarbeit, Erforschung homöopathischer Arzneimittel, Praxis in Neukirchen und Hamburg, Lehr- und Seminartätigkeit, Supervison im In- und Ausland.
Mutter von fünf Kindern, geb. 1956.

Mein Anliegen ist Gemeinschaft mit den Menschen, im phantasievollen, spielerischen und künstlerischen Miteinander.

   

Esther Greiffendorf

Seit 2008 in der Büroorganisation tätig und seit November 2015 auch im Vorstand.

   

Tina Niermann
*28.09.1977

Magister in Tibetologie und Religionswissenschaften, Shiatsu Ausbildung, Mutter von Lia. Seit 2013 im Projekt. In der Öffentlichkeitsarbeit und Hauswirtschaftsorganisation tätig und seit November 2015 im Vorstand.

   

Hauke Jannsen

Im Vorstand seit April 2016. Seit Herbst 2015 steht er dem Verein mit seinen hausmeisterlichen Fähigkeiten und seiner herzlichen Verbindung zum Meer und Strand zur Seite.

Hauke Jannsen
   
Susanne Jessen

Susanne Jessen

Seit März 2016: Hauswirtschaft, Gartenpflege, Kunst & „Mädchen für alles.“ Am 23.10.2016 in den Vorstand gewählt.

   

Ulrieke Thiesen

Seit 3 Jahren bin ich durch eine philosophische Arbeitsgruppe mit Grundstein verbunden und seit Sommer 2016 im Team mitarbeitend in der Hauswirtschaft, der Gästebetreuung und initiierend im Gemeinschaftsatelier Werkstatt3. Künstlerisch-biografisches Coaching im Bereich bildende Kunst (Fotografie, Film, Malerei, Zeichnen, Schreiben) und das Schneider-Handwerk sind die Bereiche, in denen ich Gästen unterstützend behilflich sein kann.
Infos auch unter www.art-nett.de